Polizei, Kriminalität

Böschungsbrand

27.05.2017 - 15:36:48

Polizeiinspektion Celle / Böschungsbrand

29345 Unterlüß; Bahnstrecke Unterlüß-Eschede - Am Freitag, 26.05.2017, kam es, gegen 11.45 Uhr, vermutlich aufgrund Funkenschlages vorbeifahrender Züge zu einem Böschungsbrand an der Bahnstrecke Hamburg-Hannover. Ca. 1000 qm Böschungsbewuchs wurden durch die Feuerwehr Unterlüß abgelöscht. Für die Dauer von 65 Minuten musste die Bahnstrecke komplett gesperrt werden, wodurch fünf Fernzüge umgeleitet wurden und sich für weitere 20 Züge Verspätungen ergaben.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Leitstelle Zeder Telefon: 05141/277-217 E-Mail: esdfa@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!