Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bönnigheim: Raub auf Straße

12.10.2019 - 13:16:17

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Bönnigheim: Raub auf Straße

Ludwigsburg - Opfer eines Raubdelikts wurde ein 37-jähriger Geschädigter am späten Freitagabend als er gegen 23.30 Uhr einen Schulhof in der Parkstraße überquerte. Hier wurde von einer Personengruppe angesprochen und um eine Zigarette gebeten. Unvermittelt wurde der 37-Jährige von der Gruppe angegriffen, geschlagen, getreten und sein Geldbeutel geraubt. Anschließend flüchteten die Täter. Die Fahndung mit mehreren Streifen des Polizeireviers Bietigheim, der Polizeihundeführerstaffel und der Kriminalpolizei verlief ohne Erfolg.

Zeugen, die Hinweise geben können werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat Ludwigsburg unter 07141/18-9 oder beim Polizeirevier Bietigheim-Bissingen unter 07142/4050 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de