Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Bönnigheim: Brand in Einfamilienhaus

04.12.2019 - 14:36:21

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Bönnigheim: Brand in Einfamilienhaus

Ludwigsburg - Mutmaßlich aufgrund eines technischen Defekts in einem Büroraum ist am Mittwoch gegen 08:35 Uhr im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses in der Müllerhöhstraße in Bönnigheim ein Brand ausgebrochen. Nachbarn bemerkten Flammen aus einem Zimmerfenster und alarmierten die Feuerwehr. Eine zum Zeitpunkt des Brandausbruchs anwesende Bewohnerin konnte das Haus unverletzt verlassen. Die Feuerwehren aus Bönnigheim, Besigheim und Erligheim waren mit 39 Einsatzkräften und sieben Fahrzeugen am Brandort und hatten die Flammen um 09:20 Uhr gelöscht. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt. Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4458559 Polizeipräsidium Ludwigsburg

@ presseportal.de