Polizei, Kriminalität

Bönen - Verkehrsunfall beim Überholen

13.09.2018 - 14:27:13

Kreispolizeibehörde Unna / Bönen - Verkehrsunfall beim Überholen

Bönen - Am Mittwoch, 12.09.2018 gegen 13:15 Uhr kam es auf der Rhynener Straße/ Einmündung Am Heukamp in Bönen zu einem Verkehrsunfall. Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer mit Wohnsitz in Bönen befuhr die Rhynerner Straße in Richtung Bönen. Trotz durchgezogener Linie beabsichtigte er im Kurvenbereich vier Fahrzeuge, die hinter einem Traktor herfuhren, auf dem Gegenfahrstreifen zu überholen. Dabei übersah er, dass ein 24-jähriger Kamener, der sich als zweiter Pkw in der Kolonne befand, nach links in die Straße "Am Heukamp" abbiegen wollte und dies auch durch Blinken angezeigt hatte. Es kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Der Pkw des 46-jährigen schleuderte durch den Aufprall in den Straßengraben, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der 46jährige wurde leicht verletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. An seinem Pkw entstand Totalschaden.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de