Polizei, Kriminalität

Böblingen: Verkehrsunfall mit fünf Verletzten bei Dagersheim

15.02.2018 - 07:11:25

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Böblingen: Verkehrsunfall mit ...

Ludwigsburg - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ereignete sich gegen Mitternacht auf der K1073 zwischen Böblingen und Dagersheim ein Verkehrsunfall bei dem fünf Personen verletzt wurden. Ein 34-jähriger Opel-Fahrer befuhr die B464 von Renningen kommend in südlicher Richtung. An der Ausfahrt Dagersheim fuhr er von der Bundesstraße ab. In der Folge bog er links in Richtung Böblingen auf die K1073 ab. Beim Abbiegevorgang übersah er vermutlich den Skoda eines 29-jährigen, der auf der K1073 von Böblingen nach Dagersheim fuhr, und kreuzte dessen Fahrspur. Es kam zum heftigen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Durch den Aufprall wurden der Opel-Fahrer, seine 29-jährige Beifahrerin sowie ein 26-jähriger Mitfahrer leicht verletzt. Im Skoda wurde der Fahrer sowie sein 59-jähriger Beifahrer ebenfalls leicht verletzt. Zur Versorgung der Verletzten waren ein Notarztwagen und zwei Rettungswagen vor Ort. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!