Polizei, Kriminalität

Böblingen: Frontalzusammenstoß nach Rotlichfahrt

16.12.2017 - 13:56:41

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Böblingen: Frontalzusammenstoß ...

Ludwigsburg - Am Samstagvormittag, kurz vor 10:00 Uhr, befuhr eine 21-Jährige mit ihrem Pkw Peugeot die Calwer Straße aus Dagersheim kommend. An der Kreuzung Calwer Straße / Flugfeldallee wollte sie nach links in die Flugfeldallee abbiegen. Hierbei missachtete sie das Rotlicht der Linksabbiegerampel und prallte frontal mit dem Opel eines 43-Jährigen zusammen, der die Calwer Straße in stadtauswärtiger Richtung befuhr. Hierbei wurde die 21 Jahre alte Beifahrerin im Peugeot schwer verletzt und musste durch Kräfte der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrerin des Peugeot sowie der Fahrer des Opels und dessen 12 Jahre alter Mitfahrer wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!