Polizei, Kriminalität

Bochum / Wattenscheid Täter (20) vor der Flucht überwältigt

14.05.2017 - 14:11:21

Polizei Bochum / Bochum / Wattenscheid Täter vor der Flucht ...

Bochum - Noch bevor ein 20-jähriger Dieb am 13. Mai aus einem Wattenscheider Supermarkt flüchten konnte, wurde er gleich von mehreren Zeugen festgehalten und der Polizei übergeben.

Um 19.05 Uhr hielt sich der kriminelle Bochumer im Ladenlokal eines Discounters an der Günnigfelder Straße auf.

In einem geeigneten Moment griff er in die Kassenlade der Mitarbeiterin und nahm einen Stapel Geldscheine an sich. Die Kassiererin hielt den 20-Jährigen zunächst an der Jacke fest und rief um Hilfe.

Gleich mehrere Zeugen verhinderten nun die Flucht: Der Ausgang wurde mit Einkaufswagen blockiert und weitere Kunden hielten den Dieb im Ausgangsbereich fest.

Als der polizeibekannte Ganove noch ein Messer aus der Hosentasche zog, wurde er von Zeugen und einem weiteren Angestellten kurzerhand zu Boden geworfen und bis zum Eintreffen der Beamten festgehalten.

Die Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!