Polizei, Kriminalität

Bochum-Wattenscheid Kriminelle brechen in Westenfeld ein - Zeugen gesucht!

07.12.2017 - 10:37:06

Polizei Bochum / Bochum-Wattenscheid Kriminelle brechen in ...

Bochum - Indem sie in den Hausflur gelangten und eine Wohnungseingangstür aufhebelten, verschafften sich Kriminelle Zugang in eine Etagenwohnung am Westenfelder Schubertweg. Sie durchwühlten einen der Räume. Bislang steht noch nicht fest, ob etwas entwendet wurde. Als die Wohnungsinhaberin zurückkehrte, kamen ihr drei ausländisch wirkende Frauen (25 bis 30 Jahre) entgegen. Wer hat am 6. Dezember, in der Zeit zwischen 09.25 und 10.55 Uhr, Beobachtungen gemacht? Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-4135 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Täter- und Zeugenhinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!