Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Bochum / Wattenscheid / Geldbörsendiebstahl im Linienbus - Wer kennt das weibliche Duo?

09.10.2019 - 14:41:32

Polizei Bochum / Bochum / Wattenscheid / Geldbörsendiebstahl im ...

Bochum / Wattenscheid - Bisher führten die Ermittlungen des Wattenscheider Kriminalkommissariats noch nicht zur Identifizierung der auf den Bildern zu sehenden Frauen. Nun sucht die Polizei mit Fotos nach den zwei tatverdächtigen Diebinnen.

Bereits am 24. Mai (Freitag) wurde aus der Handtasche einer Seniorin eine Geldbörse entwendet. Die ältere Dame befand sich im Bus - neben sich stellte sie ihren Rollator ab, indem sich ihre Tasche befand.

Das abgebildete Duo steht im dringenden Verdacht, während der Busfahrt die Geldbörse aus der Handtasche entwendet zu haben. Dabei gingen die Frauen arbeitsteilig vor: Sie stellten sich vor die ältere Dame und legten eine Art Tuch über die Handtasche.

Am August-Bebel-Platz stieg die Wattenscheiderin aus und stellte unmittelbar danach den Diebstahl ihres Portemonnaies fest.

Wer erkennt die abgebildeten Frauen oder kann Angaben zu ihrer Identität oder ihren Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0234 909-8405 oder außerhalb der Geschäftszeit die Bochumer Kriminalwache unter der Durchwahl -4441 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Nicole Schüttauf Telefon: 0234 909 1024 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de