Polizei, Kriminalität

Bochum / Handyräuber (17) nach wenigen Minuten im Hauptbahnhof gefasst!

06.07.2017 - 13:17:05

Polizei Bochum / Bochum / Handyräuber nach wenigen Minuten ...

Bochum - In den späten Abendstunden des gestrigen 5. Juli wurden Bochumer Polizeibeamte zum örtlichen Hauptbahnhof gerufen.

Gegen 21.50 Uhr hatte ein Jugendlicher dort einer Bochumerin (15) auf dem Bahnsteig der Linien 308/318 das Handy aus der Hand gerissen und war damit geflüchtet.

Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte ein dringend tatverdächtiger Bochumer (17) wenige Minuten später auf dem Bahnsteig der Linie 302 festgenommen werden.

Die Ermittlungen gegen den polizeibekannten 17-Jährigen dauern im Bochumer Kriminalkommissariat 31 zurzeit noch an.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Volker Schütte Telefon: 0234-909 1021 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!