Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Bochum: Autofahrer (27) bei Abbiegeunfall verletzt

12.11.2020 - 12:32:42

Polizei Bochum / Bochum: Autofahrer bei Abbiegeunfall verletzt

Bochum - Bei einem Abbiegeunfall am gestrigen Mittwoch, 11. November, im Bochumer Stadtteil Linden ist ein 27-j?hriger Autofahrer verletzt worden.

Gegen 17.50 Uhr befuhr der Bochumer mit seinem Auto die Wuppertaler Stra?e in Richtung Linden. Nach bisherigem Kenntnisstand beabsichtigte er an der Kreuzung Kolkmannskamp, nach links abzubiegen. Auf der Gegenfahrbahn war ein 49-j?hriger Hattinger in entgegengesetzter Richtung unterwegs. Beide Fahrzeuge kollidierten.

Der 27-J?hrige wurde bei dem Unfall verletzt, er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der 49-j?hrige Autofahrer blieb unverletzt.

Rund um den Kreuzungsbereich wurde der Verkehr f?r die Dauer der Unfallaufnahme umgeleitet.

Die Beamten vor Ort sch?tzten den entstandenen Sachschaden auf etwa 11.500 Euro.

Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Tanja Pfeffer Telefon: 0234 909-1027 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4760683 Polizei Bochum

@ presseportal.de