Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Bochum / An der Dieselstra?e: ?l und Benzin tropft aus Schrottautos / Lkw-Gespann satt ?berladen!

09.09.2020 - 11:27:39

Polizei Bochum / Bochum / An der Dieselstra?e: ?l und Benzin ...

Bochum - Noch sind die Ermittlungen im Bochumer Polizeipr?sidium in Sachen eines v?llig ?berladenen Lastwagengespanns nicht beendet, das am 4. September in Bochum-Gerthe ?berpr?ft worden ist.

Gegen 8.20 Uhr am zur?ckliegenden Freitagmorgen hatten die Beamten der Verkehrsdienstgruppe den augenscheinlich deutlich ?berladenen Lkw an der Dieselstra?e angehalten.

Dieser Verdacht best?tigte sich wenig sp?ter auf der Waage. So war das mit zusammengepressten Altautos beladene Gespann knapp 51 Tonnen schwer und damit bei erlaubten 40 Tonnen deutlich ?berladen.

Doch das war noch nicht alles: Der in den Niederlanden zugelassene Lkw auch mit gef?hrlicher Ladung unterwegs. So waren die gepressten Autos noch nicht von s?mtlichen Fl?ssigkeiten befreit - sprich, ?l und Benzin tropfte deutlich sichtbar auf die Ladefl?che.

Darauf lotsten die Beamten den Truck zu dem Firmengel?nde zur?ck, wo die Fracht aufgenommen worden war. Hier ordneten die Polizisten die Entladung der Schrottautos an.

Nach der Fertigung der umfangreichen Anzeige sowie der Zahlung einer Sicherheitsleistung durfte der Lkw-Fahrer seine Fahrt in Richtung Holland fortsetzen - unbeladen.

R?ckfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Volker Sch?tte Telefon: 0234-909 1021 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://bochum.polizei.nrw/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11530/4701451 Polizei Bochum

@ presseportal.de