Polizei, NRW

Bocholt - Zeuge meldet Unfallflucht

15.04.2018 - 20:06:15

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Zeuge meldet Unfallflucht

Bocholt - (mh) Am Freitag bemerkt ein Zeuge gegen 16:05 Uhr wie eine etwa 30 Jahre alte Autofahrerin mit einem schwarzen BMW rückwärts ausparkte und dabei gegen einen anderen geparkten Wagen stieß. Die Autofahrerin stieg aus, schaute sich die Anstoßstelle an und entfernte sich dann vom Unfallort, dem Nordwall. Der Zeuge machte Fotos vom flüchtigen Pkw und informierte die Polizei.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Markus Hüls Telefon: 02861-900-2203 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!