Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Bocholt - Vier Verletzte bei Unfall am Mussumer Kreuz

17.11.2019 - 15:11:25

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Vier Verletzte bei ...

Bocholt - Am Freitagabend kam es auf der B 473 in Höhe der B 67 zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich vier Personen verletzten und Sachschäden in Höhe von etwa 20.000 Euro entstanden. Eine 81-jährige Autofahrerin aus Bocholt befuhr gegen 19:35 Uhr die B 473 von Bocholt kommend in Richtung Wesel. Am Mussumer Kreuz wollte sie auf die B 67 in Richtung Borken abbiegen. Trotz Gegenverkehr bog sie ab. Ein 25-jähriger Autofahrer aus München befuhr die B 473 in entgegengesetzter Richtung und stieß mit dem Wagen der Bocholterin zusammen. Nach dem Aufprall schleuderte das Fahrzeug des Müncheners gegen einen Lkw eines 63-Jährigen aus Ungarn, dieser hatte verkehrsbedingt in der Auffahrt zur B 473 gewartet. Bei dem Unfall verletzten sich die 81-jährige und der 25-Jährige, sowie dessen 31- und 24-jährigen Mitfahrerinnen. Rettungskräfte brachten alle Verletzten mit Rettungswagen in das Bocholter Krankenhaus. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die B 473 war für die Dauer der Unfallaufnahme in Richtung Bocholt gesperrt.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Markus Hüls Telefon: 02861-900-2203 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de