Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Bocholt - Versuchter Wohnungseinbruch

24.07.2020 - 08:57:16

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Versuchter Wohnungseinbruch

Bocholt - Am Donnerstabend hörte ein Bewohner eines Hauses an der Herzogstraße gegen 23.00 Uhr verdächtige Geräusche aus dem Bereich der Haustür und sah nach dem Rechten. Er stellte keine Personen aber Hebelspuren an der Haustür fest und informierte die Polizei. Auch die Beamten konnten keine verdächtigen Personen mehr antreffen. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871) 2990.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4660742 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de