Polizei, NRW

Bocholt - Verkehrsunfall mit Radfahrerin

09.06.2017 - 13:56:42

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Verkehrsunfall mit ...

Bocholt - Donnertag, 15:40 Uhr

Ein 46-jähriger PKW-Fahrer aus Hamminkeln befuhr zur Unfallzeit die Lippestraße in Richtung Ewaldstraße und beabsichtigte, an der Kreuzung Lippestraße/Mühlenweg nach links in den Mühlenweg einzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einer 47-jährigen Radfahrerin aus Bocholt. Diese fuhr auf dem Mühlenweg in Richtung Dingdener Straße und beabsichtigte nach links in die Lippestraße abzubiegen. Sie benutzte hierfür den Radweg in entgegengesetzte Richtung. Durch den Zusammenstoß erlitt die Radfahrerin eine Platzwunde am Kopf. Rettungskräfte brachten sie ins Bocholter Krankenhaus, von wo sie nach kurzer Behandlung wieder nach Hause entlassen wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 150 Euro.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!