Polizei, NRW

Bocholt - Unfallverursacher gesucht

11.09.2018 - 15:07:27

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Unfallverursacher gesucht

Bocholt - Seinen Pflichten nicht nachgekommen ist jetzt ein Unfallfahrer in Bocholt: Er beschädigte ein Fahrzeug, das an der Friesenstraße stand. Der dafür infrage kommende Zeitraum liegt zwischen Sonntag, 18.00 Uhr, und Montag, 13.30 Uhr. An dem parkenden schwarzen BMW entstand ein Schaden von circa 1.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise an das Verkehrskommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de