Polizei, NRW

Bocholt - Unfallflucht am Harderhook

07.08.2018 - 13:12:02

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Unfallflucht am Harderhook

Bocholt - Am Wochenende, zwischen Freitag, 17 Uhr und Montagmorgen, 10 Uhr verursachte ein noch unbekannter Fahrzeugführer einen Unfallschaden und fuhr anschließend vom Unfallort weg, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern.

Bei dem beschädigten Auto handelt es sich um einen schwarzen Peugeot 208, der auf der Straße Harderhook etwa 20 Meter entfernt zur Einmündung "Uphoff" stand.

Das Auto wurde im hinteren linken Bereich beschädigt. Der Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat Bocholt unter der Rufnummer 02871 2990.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de