Polizei, NRW

Bocholt - Unfall auf Kinderkarussell

05.12.2018 - 13:41:43

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Unfall auf Kinderkarussell

Bocholt - Ein 4-jähriger Junge aus Bocholt verletzte sich am Dienstag leicht, als das Motorrad eines Kinderkarussells, auf dem er saß, plötzlich umkippte: Gemeinsam mit seinem Großvater hatte der Junge den Weihnachtsmarkt besucht. Im Bereich der Arkaden fuhr der 4-Jährige gegen 18.45 Uhr auf dem Motorrad eines Kinderkarussells, als dieses aus noch ungeklärten Gründen umkippte. Der Junge verletzte sich bei dem Sturz leicht. Gegen den verantwortlichen Betreiber leiteten die Beamten ein Strafverfahren ein. Das Ordnungsamt setzten sie in Kenntnis.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de