Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Bocholt - Radfahrer beim Abbiegen touchiert

15.01.2020 - 13:41:46

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Radfahrer beim Abbiegen ...

Bocholt - Ein abbiegendes Auto hat am Dienstag in Bocholt einen Radfahrer erfasst. Der 87-Jährige befuhr gegen 12.35 Uhr den Radweg an der Dinxperloer Straße aus der Innenstadt kommend in Richtung Holtwick. An der Einmündung der Markgrafenstraße erfasste ihn der Wagen eines 70-jährigen aus Kleve, der nach links in die Dinxperloer Straße einbiegen wollte. Der Bocholter stürzte auf die Fahrbahn. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Krankenhaus, in das er zur stationären Behandlung aufgenommen wurde. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 650 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4492533 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de