Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Bocholt - Pedelecfahrerin schwer verletzt

30.04.2021 - 15:22:16

Kreispolizeibeh?rde Borken / Bocholt - Pedelecfahrerin schwer ...

Bocholt - Schwere Verletzungen hat eine Pedelecfahrerin am Donnerstag in Bocholt bei einem Unfall erlitten. Eine 67-J?hrige war gegen 10.10 Uhr mit ihrem Wagen auf der Kaiser-Wilhelm-Stra?e in Richtung Dingdener Stra?e unterwegs. Als die Bocholterin nach rechts in die Alfred-Flender-Stra?e abbog, kam es zur Kollision mit der 72-J?hrigen: Die Bocholterin hatte den Radweg an der Kaiser-Wilhelm-Stra?e in gleicher Richtung befahren und die Einm?ndung geradeaus queren wollen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte die dort stehende Ampel f?r beide Verkehrsteilnehmer Gr?nlicht gezeigt. Ein Rettungswagen brachte die schwerverletzte Frau in ein Krankenhaus. Zur weiteren Kl?rung des Unfallhergangs bittet die Polizei Zeugen, sich unter Tel. (02871) 2990 beim Verkehrskommissariat in Bocholt zu melden.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4903675 Kreispolizeibeh?rde Borken

@ presseportal.de