Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Bocholt - Pedelecfahrerin schwer verletzt

01.12.2019 - 13:46:41

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Pedelecfahrerin schwer ...

Bocholt - Schwere Verletzungen hat eine 56-Jährige am Freitag in Bocholt erlitten. Der Unfall hat sich am späten Abend auf der Industriestraße ereignet. Eine Autofahrerin hatte die Frau dort gegen 23.50 Uhr auf dem Radweg neben ihrem Pedelec liegend gefunden. Ein Rettungswagen brachte die Bocholterin in ein Krankenhaus. Wie es zu dem Sturz der Frau kam, ist noch nicht abschließend geklärt. Die Polizei bittet um Hinweise möglicher Zeugen an das Verkehrskommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4455247 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de