Polizei, NRW

Bocholt - Opel-Fahrer unter Alkoholeinfluss

10.09.2017 - 13:36:21

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Opel-Fahrer unter ...

Bocholt - (dm) Eine Polizeistreife kontrollierte in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 02.00 Uhr einen Opel-Fahrer auf der Meckenemstraße. Da der 21 Jahre alte Fahrer nach Alkohol roch, wurde ein Atemalkoholtest veranlasst, mit dem ein beweiserheblicher Wert von über 0,25 mg/l festgestellt werden konnte. Auf den Mann kommen nun ein Bußgeld in Höhe von mindestens 500 Euro und ein einmonatiges Fahrverbot zu.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!