Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Bocholt - Ohne Fahrerlaubnis vor der Polizei gefl?chtet

23.04.2021 - 13:37:28

Kreispolizeibeh?rde Borken / Bocholt - Ohne Fahrerlaubnis vor ...

Bocholt - Mit Vollgas fl?chtete ein Autofahrer am Donnerstag in Bocholt vor der Polizei. Der Grund daf?r sollte sich wenig sp?ter herausstellen: Der 20-J?hrige verf?gt derzeit ?ber keine Fahrerlaubnis, da gegen ihn ein Fahrverbot besteht. Das Geschehen hatte sich gegen 06.35 Uhr auf der Dingdener Stra?e abgespielt, wo Polizeibeamte den Gronauer kontrollieren wollten. Dieser hielt an und wartete ab, bis sich die Beamten zu Fu? seinem Wagen n?herten, und fuhr dann mit hoher Geschwindigkeit weg. Wenige Minuten sp?ter konnte das Fahrzeug auf der Franzstra?e angehalten werden. Die Polizeibeamten leiteten Strafverfahren ein, stellten das Auto des Mannes sicher und fertigten einen Bericht an das Stra?enverkehrsamt, um eine ?berpr?fung der Eignung oder Bef?higung zum F?hren von Kraftfahrzeugen zu bewirken.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4897254 Kreispolizeibeh?rde Borken

@ presseportal.de