Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Bocholt - Mit Hund kollidiert und gest?rzt

25.01.2021 - 13:12:52

Kreispolizeibeh?rde Borken / Bocholt - Mit Hund kollidiert und ...

Bocholt - Eine Fahrradfahrerin ist am Samstag in Bocholt mit einem Hund zusammengesto?en. Dazu kam es gegen 08.15 Uhr auf der Stra?e Degelingsesch. Die 56-J?hrige war mit ihrem Hund dort unterwegs und wollte eine 43-j?hrige Fu?g?ngerin ?berholen - diese hatte ebenfalls einen Hund dabei. Die Gesch?digte gibt an, dass das freilaufende Tier der Fu?g?ngerin in dieser Situation gegen ihr Rad gelaufen sei. Daraufhin sei sie gest?rzt. Die beiden Bocholterinnen tauschten ihre Daten aus. Im Nachhinein bemerkte die Radfahrerin, dass sie leichte Verletzungen davon getragen hatte. Die Polizei bittet m?gliche Zeugen, sich unter Tel. (02871) 2990 beim Verkehrskommissariat in Bocholt zu melden.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4820450 Kreispolizeibeh?rde Borken

@ presseportal.de