Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Bocholt - Kollision beim Abbiegen

16.09.2020 - 15:02:32

Kreispolizeibeh?rde Borken / Bocholt - Kollision beim Abbiegen

Bocholt - Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden in H?he von circa 8.000 Euro - so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, zu dem es am Dienstag gegen 17.05 Uhr in Bocholt gekommen ist. Ein 86 Jahre alter Bocholter war mit seinem Wagen auf dem Nevelkamp unterwegs und wollte an der Einm?ndung zur bevorrechtigten Thonhausenstra?e nach links in diese abbiegen. Dabei stie? der Bocholter mit dem Auto einer 38-J?hrigen zusammen: Die Bocholterin befuhr die Thonhausenstra?e in Richtung "Zur Eisenh?tte". Ein Rettungswagen brachte die Leichtverletzte in ein Krankenhaus.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4708282 Kreispolizeibeh?rde Borken

@ presseportal.de