Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Bocholt - Führerschein eingezogen

22.05.2020 - 15:36:25

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Führerschein eingezogen

Bocholt - Das Kennzeichen am Wagen ohne Zulassungsplakette, der Fahrer unter Fahrverbot stehend: Es kam am Mittwoch in Bocholt einiges zusammen für einen 20-Jährigen, den die Polizei gegen 14.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Kaiser-Wilhelm-Straße kontrolliert hatte. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige, untersagten dem Voerder die Weiterfahrt und zogen den Führerschein ein.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4603735 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de