Polizei, NRW

Bocholt - Fahren unter Drogeneinfluss

12.09.2018 - 14:01:47

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Fahren unter Drogeneinfluss

Bocholt - Ein 27-jähriger Autofahrer (Hamburg) geriet in der Nacht zu Mittwoch auf der Werther Straße in Bocholt in eine Verkehrskontrolle. Während der Kontrolle gegen 1 Uhr ergaben sich für die Beamten Hinweise auf Drogenkonsum, welche auch durch einen Test vor Ort bestätigt wurden. Der Mann aus Hamburg musste mit zur Wache, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Die Weiterfahrt untersagten ihm die Beamten. Den 27-Jährigen erwartet nun ein Bußgeldverfahren.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de