Polizei, NRW

Bocholt - Einbrecher scheitert

17.05.2019 - 13:21:27

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Einbrecher scheitert

Bocholt - In der Nacht zum Freitag versuchte ein Einbrecher gegen 03.00 Uhr, vom Hausflur eines Wohnhauses an der Roonstraße aus die Tür eines im Erdgeschoss gelegenen Geschäftes gewaltsam zu öffnen. Es gelang ihm nicht, die Stahltür aufzubrechen. Zeugen hatte den Täter, der in Richtung Moltkestraße flüchtete, beobachtet. Personenbeschreibung: ca. 180 cm groß, vermutlich südländischer Herkunft, maskiert, bekleidet mit einem Kapuzenpullover mit teilweise orangefarbenen Ärmeln. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871) 2990.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de