Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Bocholt - Beschädigtes Fahrzeug war schon weg

02.10.2019 - 17:51:37

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Beschädigtes Fahrzeug ...

Bocholt - Der Hinweis einer Zeugin hat die Polizei in Bocholt am Dienstag über das Kennzeichen zwar zur Verursacherin eines Unfalls geführt. Doch offen geblieben ist noch, welches Fahrzeug angefahren wurde. Der Unfall selbst hatte sich zwischen 15.45 Uhr und 16.00 Uhr in einer Tiefgarage am Europaplatz ereignet. Als die Polizei dort eintraf, hatten sich beide beteiligten Wagen bereits entfernt. Bei dem angefahrenen Auto soll es sich um einen bräunlich lackierten Pkw gehandelt haben. Dieser muss hinten rechts Beschädigungen aufweisen. Die Polizei bittet den Fahrer, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt zu melden unter Tel. (02871) 2990.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de