Polizei, NRW

Bocholt - Alkohol am Steuer

05.12.2018 - 13:51:55

Kreispolizeibehörde Borken / Bocholt - Alkohol am Steuer

Bocholt - Ein 41-jähriger erheblich alkoholisierter Autofahrer aus Bocholt geriet am Dienstagnachmittag in eine Fahrzeugkontrolle. Der durch die Beamten vor Ort durchgeführte Test lieferte ein Ergebnis, welches umgerechnet über 2 Promille entspricht. Der Bocholter musste daher mit zur Wache, wo ein Arzt ihm eine Blutprobe entnahm. Die Polizisten stellten seinen Führerschein sicher und untersagten ihm das Führen von Kraftfahrzeugen bis auf weiteres. Den 41-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de