Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

BMW vor der Haustür entwendet

04.11.2019 - 16:46:23

Polizei Düren / BMW vor der Haustür entwendet

Langerwehe - Autodiebe stehlen einen vor der Haustür geparkten BMW und entkommen unerkannt.

Am Freitag gegen 19:15 Uhr verließ ein Ehepaar sein Haus, um zu Fuß Freunde im Ort zu besuchen. Der Pkw, ein weißes BMW Z Cabriolet, stand zu diesem Zeitpunkt geparkt vor dem Haus. Als die Beiden gegen 23:15 Uhr wieder nach Hause zurückkehrten, war ihr Fahrzeug verschwunden. Beide Kfz-Schlüssel befanden sich jedoch in der Obhut der Eheleute. Die Polizei geht von einem Diebstahl aus und hat das Fahrzeug, welches zur Tatzeit das Kennzeichen DN-JL 313 trug, zur Fahndung ausgeschrieben.

Eine Frau aus Oberzier hatte mehr Glück als das Ehepaar aus Langerwehe. Als sie am Donnerstag gegen 22:40 Uhr von der Arbeit nach Hause fahren wollte, sah sie von weitem zwei Männer an ihrem BMW. Dieser stand geparkt auf dem Parkplatz der Seniorenwohnanlage Sophienhof. Die Motorhaube des Fahrzeuges war geöffnet. Noch während die Besitzerin die Polizei anrief, ließen die vermeintlichen Diebe jedoch von dem Fahrzeug ab, stiegen in einen dunklen Pkw und fuhren Richtung Ortsmitte davon. Die Überprüfung des Fluchtfahrzeuges ergab, dass das Kennzeichen AC-IM 4394 zuvor gestohlen worden war und zur Fahndung ausgeschrieben ist.

Sollten Sie Hinweise auf das Fahrzeug oder die Täter geben können, melden Sie sich bitte telefonisch unter 02421 / 949-6425 bei der Leitstelle der Polizei Düren.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de