Obs, Polizei

BMit Dopingmitteln und Gaspistole erwischt

22.03.2017 - 14:16:56

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BMit ...

Bunde (Ostfrl.) - Die Bundespolizei hat Dienstagnachmittag einen 57-jährigen Mann mit Dopingmitteln erwischt. Außerdem führte der Mann unberechtigt eine Gasdruckwaffe.

Der 57-Jährige war als Fahrer eines Kleintransporters über die BAB 280 aus den Niederlanden nach Deutschland eingereist.

Gegen 15 Uhr war das Fahrzeug von Bundespolizisten an der Anschlussstelle Bunde-West angehalten und im Rahmen der grenzpolizeilichen Überwachung kontrolliert worden.

Im Handschuhfach entdeckten die Beamten eine Ampulle Anabolika und 21 Ampullen mit Testosteron sowie 36 Dragees mit einer bislang unbekannten Substanz.

Darüber hinaus fanden die Beamten eine griffbereite Gasdruckwaffe sowie Stahlkugel-Munition bei dem 57-Jährigen. Dafür konnte der Mann nicht die erforderliche Erlaubnis vorlegen.

Die Beamten nahmen dem Mann die gefundenen Dopingmittel und die Waffe ab und stellten sie sicher. Gegen den Mann wird jetzt wegen des Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz und Waffengesetz ermittelt.

OTS: Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70276 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70276.rss2

Rückfragen bitte an:

Ralf Löning Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim Pressesprecher Ralf Löning Mobil: 01520 - 9054933 E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!