Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Blutspur f?hrt zu Tatverdacht

28.04.2021 - 17:12:35

Polizei D?ren / Blutspur f?hrt zu Tatverdacht

Linnich - Nach einem Einbruch in einen Verbrauchermarkt in Linnich im vergangenen Jahr sicherte die Kriminalpolizei Spuren am Tatort. Deren Auswertung ergab nun einen dringenden Tatverdacht gegen einen 34-J?hrigen.

Im August 2020 wurde in einen Supermarkt an der Erkelenzer Stra?e eingebrochen und daraus Tabakwaren entwendet. Der oder die T?ter hatten dabei einen Gullideckel zum Einwerfen von Glast?ren benutzt - und eine Blutspur hinterlassen. Diese wurde damals gesichert und inzwischen analysiert. Das Ergebnis: das Blut konnte einem 34-j?hrigen Mann zugeordnet werden, der derzeit eine Haftstrafe in anderer Sache absitzt.

Dieses Untersuchungsergebnis wird nun zwecks Anklageerhebung wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls an die zust?ndige Staatsanwaltschaft weitergeleitet.

R?ckfragen bitte an:

Polizei D?ren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/8/4901782 Polizei D?ren

@ presseportal.de