Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Blomberg. Unfall am Stoppschild.

05.11.2019 - 10:51:39

Polizei Lippe / Blomberg. Unfall am Stoppschild.

Lippe - Gegen 18:45 Uhr am Montagabend fuhr eine Renault-Fahrerin einem vor ihr fahrenden Audi auf, der auf ein weiteres Fahrzeug geschoben wurde. Eine 46-Jährige hielt mit ihrem Skoda an einem Stoppschild auf der Bahnhofstraße, als die 34-Jährige in ihrem Renault mit dem Audi einer 54-Jährigen zusammenstieß, der dadurch mit dem ersten Wagen kollidierte. Alle drei Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden liegt bei rund 8500 Euro. Die Renault-Fahrerin verletzte sich leicht und wurde in ein Klinikum gebracht.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 - 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de