Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BK?he an der Bahnstrecke

08.09.2020 - 15:22:34

Bundespolizeiinspektion Kassel / BK?he an der Bahnstrecke

Heinebach (Landkreis Hersfeld-Rotenburg/Hessen) - Auf der Bahnstrecke Kassel-Bebra haben am Montag (07.09.) freilaufende K?he f?r Verz?gerungen im Bahnverkehr gesorgt.

Zuvor waren die sechs Tiere von einer nahegelegenen Weide ausgebrochen. Auf ihrem gef?hrlichen Spaziergang im Gleisbereich, auf H?he der Ortschaft Heinebach, haben die Rinder f?r einen Polizeieinsatz gesorgt. Die Bahnstrecke musste vor?bergehend gesperrt werden.

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat gegen den Tierhalter ein Ordnungswidrigkeitsverfahren er?ffnet.

Sicherheitshinweis der Bundespolizei

Speziell bei Weidetieren, sind Tierhalter in einer besonderen Pflicht. Sie m?ssen eine regelm??ige Kontrolle der Umz?unung und die ausreichende Bereitstellung von Wasser und Futter gew?hrleisten.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Kassel Heerstr. 5 34119 Kassel Bernd Kraus Pressesprecher Telefon: 0561/81616 - 1010 Mobil: 0173 5763291 E-Mail: bpoli.kassel.presse@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de Twitter: @bpol_koblenz

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/63990/4700917 Bundespolizeiinspektion Kassel

@ presseportal.de