Polizei, Kriminalität

(Bitz) Vorfahrt genommen - 7000 Euro Schaden

07.11.2018 - 12:07:07

Polizeipräsidium Tuttlingen / Vorfahrt genommen - 7000 ...

Bitz - An der Einmündung der Harthauser Straße in die L448 sind am Montagnachmittag nach einer Vorfahrtsverletzung zwei PKWs zusammengestoßen.

Ein 87-jähriger Mann am Steuer seines Mercedes wollte, vom Waldparkplatz her kommend, die L448 in Richtung Harthauser Straße überqueren. Dabei übersah er einen auf der Landstraße in Richtung Freudenweiler fahrenden Dodge und nahm ihm die Vorfahrt. Die beiden PKWs stießen zusammen. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 7000 Euro. Beide Beteiligten bieben unverletzt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de