Polizei, Kriminalität

Bissendorf: Pkw-Aufbruch am Eistruper Berg

22.03.2017 - 12:22:04

Polizeiinspektion Osnabrück / Bissendorf: Pkw-Aufbruch am ...

Bissendorf - Ein Unbekannter brach am Dienstagnachmittag in Nähe der Lüstringer Straße einen grauen Mercedes Geländewagen auf. Der Pkw mit Anhänger stand auf dem Schotterweg zur Straße Am Eistruper Berg, direkt am dortigen Waldrand, als der Täter zwischen 15.30 Uhr und 16.30 Uhr gewaltsam in den Innenraum eindrang. Dort baute er fachmännisch das Navigationsgerät aus. Zudem montierte der Täter die Anhängerkupplung des Autos sowie die Kugelkupplung des Anhängers ab und verschwand danach mit seiner Beute. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge nimmt die Polizei Melle, Tel. 05422-920600, entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!