Polizei, Kriminalität

Birkenhördt: Bei Auffahrunfall leicht verletzt

14.11.2017 - 13:27:09

Polizeidirektion Landau / Birkenhördt: Bei Auffahrunfall ...

Birkenhördt - Am Montagmittag kam es auf der B 427 zwischen Birkenhördt und Lauterschwan zu einem Auffahrunfall, bei dem ein 25jähriger Autofahrer leicht verletzt wurde. Bedingt durch eine auf der Fahrbahn liegende Styroporplatte hatte der junge Mann seinen Pkw Audi abgebremst, was eine dahinterfahrende Frau zu spät bemerkte und in den vorausfahrenden Wagen auffuhr. Wegen Kopf-und Rückenschmerzen musste sich der Unfallbeteiligte in ärztliche Behandlung begeben, der auffahrende Pkw VW war durch die entstandenen Schäden nicht mehr fahrbereit und musste durch ein Bergungsunternehmen abgeschleppt werden.

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-9334-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!