Polizei, Kriminalität

Biologen im Inneren einer Brücke eingesperrt

14.06.2018 - 14:21:53

Kreispolizeibehörde Olpe / Biologen im Inneren einer Brücke ...

Olpe - Am Mittwochabend befanden sich zwei Biologen mit Genehmigung des Landesbetriebes Straßenbau im Inneren der Ronnewinkler Talbrücke, um dort das Verhalten der Mauersegler, die in den Hohlkammern nisten, zu erforschen. Der Zugang ist durch ein Metallgitter und ein Schloss gesichert. Als sie nach ca. einer Stunde wieder an den Eingang zurückkamen, war dieser mit einem Metalldraht verschlossen und die beiden waren gefangen. Mit einem weiteren Draht, den sie vor Ort fanden, bauten sie eine Schlinge, mit der sie sich aus ihrer misslichen Situation befreien konnten. Sie erstatteten bei der Polizei Anzeige. Einer der Geschädigten berichtete, dass er vor drei Jahren schon einmal eingesperrt wurde.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!