Polizei, Kriminalität

(Bildechingen) 53-jährige Frau von Hund gebissen

09.10.2018 - 16:56:42

Polizeipräsidium Tuttlingen / 53-jährige Frau ...

Bildechingen - Mit einer erheblichen Verletzung ist am Montagnachmittag eine 53-jährige Frau nach einem Hundebiss ins Krankenhaus gekommen.

Die Frau war kurz vor 17 Uhr mit ihrem eigenen Hund in der Mühlenbergstraße spazieren. Zeitgleich waren dort zwei Mädchen mit zwei Hunden Gassi. Die 53-Jährige nahm ihren Hund wegen der herannahenden Artgenossen auf den Arm. Als einer der beiden Hunde den Vierbeiner im Arm seines Frauchens entdeckte, rannte er auf die 53-Jährige zu und biss sich an ihrem rechten Oberarm fest. Passanten eilten der Frau zur Hilfe. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte nach der Erstversorgung ins Krankenhaus. Beim Eintreffen der Polizei waren die beiden Mädchen mit ihren Hunden schon weg. Sie sind bisher noch unbekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Horb unter der Rufnummer 07451 96 0 entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach Polizeipräsidium Tuttlingen Telefon: 07461 941-114 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de