Obs, Polizei

Bilanz zur Aktionswoche "Sicherer Schulanfang":

18.08.2017 - 15:21:37

Polizeidirektion Ludwigshafen / Bilanz zur Aktionswoche ...

Polizeiinspektion Frankenthal - Wie auch bereits in den vergangenen Jahren so praktiziert, führten wir als Polizeiinspektion Frankenthal zu Beginn des neuen Schuljahres und der Einschulung vieler Erstklässler verstärkt Schulwegüberwachungen an verschiedenen Schulen im Dienstbezirk durch. Unser Hauptaugenmerk lag hierbei auf dem verkehrserzieherischen Gespräch und der Beratung der Eltern zu den Themen "sicherer Schulweg" und "Elterntaxi". Außerdem wurde die korrekte Kindersicherung im Fahrzeug und das sichere Ein-bzw. Aussteigen der Kinder überwacht. Im Rahmen der durchgeführten Kontrollen konnten insgesamt neun Gurtverstöße der Fahrer festgestellt werden. Darüber hinaus waren zwei Kinder nicht richtig und ein Kind gar nicht im Fahrzeug gesichert. Ein Elternteil transportierte sein Kind unerlaubt auf dem Gepäckträger des Fahrrades.

Am heutigen Tag endete die Kontrollwoche dann mit dem Aktionstag "Sicherer Schulweg" auf dem Stephan-Cosacchi-Platz in Frankenthal. Die bereits zum 27. Mal durchgeführte Präventionsveranstaltung, bei der die Schüler beispielsweise eine Verkehrsrallye absolvieren oder sich auf einem Polizeimotorrad ablichten lassen können, fand bei den zahlreichen Besuchern großen Anklang und stellte einen schönen Abschluss der Kontrollwoche dar. Jetzt gilt es nur noch, das Gelernte richtig umzusetzen.

Wir wollen, dass ihre Kinder sicher zur Schule kommen - Ihre Polizei Frankenthal

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Frankenthal Sachbereich Einsatz Vanessa Reinhard Sachbereich Verkehr Telefon: 06233-313-216 pifrankenthal@polizei.rlp.de Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!