Polizei, Kriminalität

Bietigheim-Bissingen: brachiale Einbrecher unterwegs

26.01.2018 - 15:56:58

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Bietigheim-Bissingen: brachiale ...

Ludwigsburg - In Bietigheim schlugen vermutlich dieselben unbekannten Täter in der Nacht zum Freitag gleich zweimal brachial zu. Zunächst brachen die Unbekannten in das Betriebsgebäude eines Busunternehmens in der Gustav-Rau-Straße ein. Die Einbrecher durchsuchten das Erd- sowie das Obergeschoss. Im Zuge dessen öffneten sie mehrere Tresore gewaltsam. Darüber hinaus hebelten die Einbrecher auch rund 60 Schließfächer auf. Sie erbeuteten vermutlich mehrere tausend Euro und begaben sich anschließend in die Holzgartenstraße. Mutmaßlich indem die Einbrecher in das Außenbecken des Hallenbads stiegen, gelangten sie von dort über einen Verbindungskanal, den sie durchschwimmen mussten, in die Schwimmhalle. Im Erd- und Obergeschoss des Hallenbads hinterließen die Täter eine Spur der Verwüstung. Sie brachen eine Vielzahl von Türen zu Lager-, Büro- und Personalräumen auf. Um einen weiteren Lagerraum zu erreichen, durchbrachen sie sogar eine Wand. Beim Versuch einen Tresor aufzubrechen, scheiterten die Täter. Im Hallenbad machten sie somit keine Beute. Allerdings beläuft sich der angerichtete Sachschaden auf wohl über 10.000 Euro. Die Höhe des Sachschadens, den sie im Betriebsgebäude des Busunternehmens anrichteten, steht derzeit noch nicht fest. Das Polizeirevier Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142/405-0, bittet Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben, sich dringend zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!