Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Bietigheim-Bissingen: 35-J?hriger leistet nach Diebstahl Widerstand

26.05.2021 - 10:12:39

Polizeipr?sidium Ludwigsburg / Bietigheim-Bissingen: 35-J?hriger ...

Ludwigsburg - Am Dienstagabend beging ein 35-J?hriger in einem Discounter in der Wobachstra?e in Bietigheim einen Diebstahl und leistete anschlie?end bei seiner vorl?ufigen Festnahme Widerstand. Er musste sp?ter in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Mann war wohl gegen 19:00 Uhr alkoholisiert und ohne Mund-Nasen-Bedeckung in dem Discounter erschienen, hatte anscheinend eine Flasche Whiskey in seiner Jacke versteckt und so das Geb?ude wieder verlassen. Als er kurze Zeit sp?ter mit der halbvollen Whiskeyflasche zur?ckkehrte, sprach ihn ein Angestellter auf den beobachteten Diebstahl an, woraufhin der 35-J?hrige den Angestellten geschlagen und getreten haben soll.

Bei seiner anschlie?enden vorl?ufigen Festnahme durch die zwischenzeitlich eingetroffenen Polizeibeamten leistete er Widerstand, trat um sich und beleidigte die Einsatzkr?fte mehrmals. Letztlich mussten ihm am Boden liegend Hand- und Fu?fesseln angelegt werden.

W?hrend einer Haftf?higkeitsuntersuchung durch einen Arzt in der Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers Bietigheim-Bissingen verschlechterte sich der Gesundheitszustand des Mannes, so dass der Rettungsdienst und ein Notarzt hinzugezogen wurden. Diese brachten den 35-J?hrigen nach einer Erstversorgung in ein Krankenhaus.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110974/4924371 Polizeipr?sidium Ludwigsburg

@ presseportal.de