Kriminalität, Polizei

Biblis - Zivilfahnder der Polizeidirektion Bergstraße haben bereits vor Weihnachten (21.12.) einen mutmaßlichen Drogendealer in seiner Wohnung in Biblis festgenommen.

06.01.2022 - 13:19:02

Biblis: Wohnungsdurchsuchung erfolgreich / 27-Jähriger aus Biblis in Untersuchungshaft. Zudem ermitteln die Beamten jetzt auch gegen die Mutter, weil sie während der Durchsuchung versucht haben soll, eine geringe Menge Amphetamin zu verstecken.

Der Wohnungsdurchsuchung waren intensive verdeckte Ermittlungen vorausgegangen, die den Verdacht, dass der 27-Jährigen mit Drogen handeln könnte, erhärteten.

Unterschiedliche Drogen wurden bei der Durchsuchung sichergestellt. Darunter befand sich über ein Kilogramm Amphetamin im Wert von mindestens 3000 Euro. Neben einer Cannabispflanze und mehreren Cannabissamen wurden noch über 100 Gramm Haschisch und rund 20 Gramm Marihuana aufgefunden. Darüber hinaus nahmen die Ermittler drei Handys, einen Waffenkoffer mit einer Luftdruckpistole, ein Luftdruckgewehr, ein Teleskopschlagstock sowie über 5000 Euro Bargeld in szenentypischer Stückelung in amtliche Verwahrung. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt wurde der Beschuldigte am späten Nachmittag des 21. Dezembers einem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete die Untersuchungshaft an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Hansmann
Telefon: 06151 / 969 - 13001
Mobil: 0152 / 218 83783

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 - 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4e0ce3

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Kriminalität - Rabbi zu Geiselnahme in US-Synagoge: Konnten selbst flüchten. Nun erzählt der Rabbi der Gemeinde von den bedrohlichen Stunden und offenbart bislang unbekannte Details: über eine Flucht und über einen Täter, der anfangs harmlos daherkam. Bei der Geiselnahme in einer Synagoge am Samstag in Texas war die Lage lange unübersichtlich. (Politik, 17.01.2022 - 19:22) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei verhaftet Teenager. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:34) weiterlesen...

Kriminalität - Senioren niedergestochen und beraubt - Fahndung nach Täter. Die Tatorte liegen nur wenige Straßen voneinander entfernt. Der Täter scheint derselbe zu sein - und weiter flüchtig. Innerhalb einer Stunde werden in Rostock zwei Senioren niedergestochen. (Politik, 17.01.2022 - 05:32) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:06) weiterlesen...

USA - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 02:02) weiterlesen...

USA - Geiseln aus Synagoge in Texas befreit - Biden: «Terrorakt». Über viele Stunden verhandeln Polizisten mit dem Geiselnehmer. Es endet mit einer dramatischen Szene. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 20:32) weiterlesen...