Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

BHaftbefehl / 47-Jähriger muss einen Monat in Haft

22.06.2020 - 13:06:27

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim / BHaftbefehl / ...

Emden - Bundespolizisten haben Freitagnacht im Bahnhof Emden einen mit Haftbefehl gesuchten 47-Jährigen festgenommen. Der Mann muss für einen Monat in Haft.

Bei einer Routinekontrolle gegen 23:30 Uhr stellten die Beamten fest, dass der Mann von der Staatsanwaltschaft Bochum mit Haftbefehl gesucht wurde. Aufgrund einer Verurteilung wegen Diebstahls musste der 47-Jährige noch eine Geldstrafe von 300,- Euro bezahlen oder eine Ersatzfreiheitsstrafe von 30 Tagen verbüßen.

Da der 47-jährige Rumäne die Geldstrafe nicht bezahlen konnte, wurde er durch die Bundespolizisten verhaftet und zur Verbüßung der Ersatzfreiheitsstrafe in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Außerdem war der Mann von drei Staatsanwaltschaften zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim Pressesprecher Ralf Löning Mobil: 01520 - 9054933 E-Mail: bpoli.badbentheim.presse@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70276/4630455 Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

@ presseportal.de