Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

BGraffiti-Sprayer in Ober Roden festgenommen

16.02.2021 - 15:27:25

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main / BGraffiti-Sprayer in ...

R?dermark-Ober Roden - Nachdem sie am Montagabend im Bahnhof R?dermark-Ober Roden eine S-Bahn mit Graffiti bespr?ht hatten, wurde nach einer kurzen Fahndung ein 30-j?hriger Mann aus Gie?en und ein 42-j?hriger Offenbacher festgenommen. Gegen 22 Uhr hatten Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der Deutschen Bahn AG zwei Personen in den Gleisen des Bahnhofes erkannt, die dort eine S-Bahn mit Farbe bespr?hten. Nachdem die Meldung bei der Bundespolizeiinspektion Frankfurt am Main einging und eine Fahndung eingeleitet wurde, hatten die M?nner bereits die Gleisanlagen verlassen. Wenig sp?ter konnten sie von einer Streife der Polizeistation Dietzenbach im Umfeld des Bahnhofes gestellt, festgenommen und sp?ter einer Streife der Bundespolizei ?bergeben werden. Bei ihnen konnten neben 17 Farbspraydosen auch Handschuhe mit Farbanhaftungen gefunden und sichergestellt werden. Bei der ?berpr?fung der im Bahnhof abgestellten S-Bahnen, wurde ein Wagen festgestellt, der auf einer Fl?che von etwa 15 Quadratmetern mit Farbe bespr?ht war. Die H?he des Schadens kann noch nicht beziffert werden. Nach Feststellung der Personalien und Einleitung eines Ermittlungsverfahrens wegen Sachbesch?digung, wurden die beiden M?nner wieder auf freien Fu? gesetzt.

R?ckfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main Pressesprecher Ralf Str?her Telefon: 069/130145 1010; Mobil: 0172/8118752 E-Mail: Ralf.Stroeher@polizei.bund.de http://www.bundespolizei.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/63987/4839951 Bundespolizeiinspektion Frankfurt/Main

@ presseportal.de