Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

BGesuchten Drogensüchtigen am Hauptbahnhof verhaftet

15.08.2019 - 13:46:39

Bundespolizeiinspektion Hannover / BGesuchten Drogensüchtigen am ...

Hannover - Einen 46-jährigen Mann haben Zivilfahnder der Bundespolizei gestern Mittag im Hauptbahnhof Hannover verhaftet.

Der Drogensüchtige aus Hannover ist gewaltbereit und seit vielen Jahren polizeibekannt. Aktuell wurde er wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu einer Freiheitsstrafe von 11 Monaten verurteilt. Weil er nicht zum Haftantritt erschien, suchte ihn die Staatsanwaltschaft Hannover mit Haftbefehl.

Bei der Durchsuchung wurde eine geringe Menge Marihuana gefunden. Anschließend brachten die Beamten den Mann in die Justizvollzugsanstalt.

OTS: Bundespolizeiinspektion Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/70388 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_70388.rss2

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Hannover Martin Ackert Telefon: 0511 123848-1030 o. Mobil 0162 4829764 E-Mail: martin.ackert@polizei.bund.de www.bundespolizei.de Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

@ presseportal.de