Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Bewohner l?schten K?chenbrand

06.01.2021 - 13:22:21

Polizeiinspektion Ludwigslust / Bewohner l?schten K?chenbrand

Neustadt-Glewe - Mieter einer Wohnung in Neustadt-Glewe haben am fr?hen Mittwochmorgen einen K?chenbrand gel?scht. Dabei entstand ersten Sch?tzungen zufolge ein Sachschaden in H?he von ca. 20.000 Euro, verletzt wurde niemand. Der Brand wurde gegen 03 Uhr von einem Bewohner der betreffenden Wohnung in der Otto-Lilienthal-Stra?e bemerkt, der anschie?end gemeinsam mit seinem Bruder die Flammen l?schte. Ein Teil des K?chenmobiliars hatte zu diesem Zeitpunkt bereits Feuer gefangen. Zudem kam es zu einer Rauchentwicklung und zu Verru?ungen an den W?nden. Die Polizei schlie?t nach ersten Erkenntnissen fahrl?ssige Brandstiftung nicht aus. Vermutlich ist das Feuer von einem Zigarettenrest ausgegangen. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache dauern jedoch noch an. Die Wohnung ist zun?chst f?r die Dauer von 24 Stunden nicht bewohnbar.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @PolizeiLWL Instagram: @polizei.mv.lup Facebook: Polizei Westmecklenburg

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108763/4805490 Polizeiinspektion Ludwigslust

@ presseportal.de