Polizei, Kriminalität

Bewaffneter Überfall auf Bäckerei

23.04.2017 - 21:01:39

Polizeipräsidium Südhessen / Bewaffneter Überfall auf Bäckerei

Bischofsheim - Am Nachmittag des Samstages, 23.04.2017 betraten gegen 16.00 Uhr zwei männliche Personen die Bäckerei in Bischofsheim in der Ringstraße. Beide Personen waren maskiert. Nachdem ein Täter mittels eines Hockers in der Bäckerei die dortige Glastheke beschädigte, verlangte er unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe der Tageseinnahmen. Nachdem die Täter die Einnahmen in unbekannter Höhe durch den Mitarbeiter ausgehändigt bekamen und in eine mitgeführte Tüte steckten, flüchteten diese zu Fuß in Richtung Trebur. Einer der Täter wird als sehr groß mit dünner Statur beschrieben, während der andere klein und kräftig ausgesehen haben soll. Beide trugen schwarze Jacken, sowie schwarze Hosen, zudem habe ein Täter Adidas Schuhe getragen, der andere soll schwarze Schuhe getragen haben. Während der Fahndungsmaßnahmen war auch ein Polizeihubschrauber im Bereich Bischofsheim eingesetzt gewesen. Weitere Zeugenhinweise werden an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim ( 06142/696-0)erbeten.

Gef. PHK Andreas Wagner Koordinierender DGL PST. Rüsselsheim

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Polizeiführer vom Dienst Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 3030 ab 07.30 Uhr - 969 2400 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!